ü


Shingitai Ryu Iaido Seminar
am 26.09.2020
bei Seishinkai Schweiz




Lange vorbereitet und schon ist es wieder vorbei. Unser Ziel Shingitai Ryu Iaido in unser Dojo einzuführen ist nun vollendet, wir haben aber erst ein Zwischenziel erreicht, denn diese tolle Reise geht weiter. Unter der Leitung von Soke Wolfgang Wimmer haben wir gestern im Iaido Seminar sehr viele Inputs bekommen. Alle Anwesenden Teilnehmer waren sehr gut vorbereitet und top motiviert.



Bei einigen war sicher die bevorstehende Prüfung im Hinterkopf. Nach dem Lockdown haben es einige Schüler auf sehr viele Trainingsstunden gebracht und die spontanen Workshops wurden von einigen sehr häufig besucht, was man schlussendlich auch auf dem Tatami sehen konnte. Alle Prüfungen wurden gut gemeistert und der Soke sowie der Sensei waren mehr als zufrieden. Mit Iaido haben wir eine wirklich tolle Ergänzung zu unserem Karate gefunden und diese beiden japanischen Kulturen fügen sich sehr gut ineinander ein.

Wir danken Wolfgang und seinen Begleitern recht herzlich für diesen sehr motivierenden Tag und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Unser Dojo steht immer allen offen.

Euer Swiss Shinghitai Ryu Iaido Team



Text: Seishinkai Schweiz
Bild: VaK e.V.