Sylvesterfeier und Kagami Biraki
bei So Shihan zuhause
am 31. Dezember 2017 / 01. Januar 2018





Sylvester - das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zeit, dieses Revue passieren zu lassen, Zeit, Planungen für die Zukunft anzustellen aber ebenso Zeit im Kreise von Freunden schöne Stunden zu verbringen. Eine spontane Idee von So Shihan im Training fand sogleich Anklang und Interesse, so bedurfte es noch geringer Planungen und schon stand fest "Wir feiern den Jahreswechsel bei den Wimmers".




Jeder Einzelne hatte etwas mitgebracht und bei Raclett und Fondue verbrachten wir angenehme Stunden beim gemeinsamen "Erlebnisessen". Danach machten Catrin und Wolfgang die Bushis "neidisch" - sie zeigten Bilder von ihrem wenige Tage zurückliegenden Urlaub in der Dominikanischen Republik....

Nervös wurden dann alle Bushis als sich Mitternacht näherte und die Uhren unterschiedliche "Infos" zeigten, aber zum einen gab es im Internet die Atomuhr und zum anderen mußte man nur"draußen" umher oder in die Luft schauen, wann die "anderen" anfingen.




Bei einem Glas Sekt stieß man auf das neue Jahr an, verbunden mit den besten Wünschen für 2018.

Morgens um 3 Uhr erklärten dann Catrin und Wolfgang noch, wo die Lichtschalter, Toiletten und Küche nebst Spüle sind und das der Letzte doch bitte die Tür schließen solle und sagten "Gute Nacht"..... :-)






Text/Bild: Bushidokai

 
 

Zurück zur Übersicht