VAK-ler bereiten sich auf
Welt-Butoku Sai und Japanaufenthalt vor



 


Nach 2004, 2008 und 2012 macht sich auch dieses Jahr wieder eine Gruppe von Mitglieder des Verband asiatischer Kampfkünste e.V. auf, um in Kyoto an der nunmehr 54. japanischen und 5. Welt Butoku Sai der Dai Nippon Butoku Kai (DNBK) teilzunehmen. Mit diesem Welt-Treffen wird weiterhin das 121jährige Jubiläum des Bestehen der DNBK, 1222jähriges Bestehen der Stadt Kyoto und des dortigen Butokuden, sowie das 23jährige Bestehen der Internationalen Abteilung der DNBK gefeiert. Zu diesem Anlass werden sich hohe Vertreter aus Gesellschaft, Politik und der Budoszene im Butokuden in Kyoto (älteste Trainingshalle in Kyoto) einfinden.

Neben diversen Trainingseinheiten, bei welchen sie Gelegenheit haben werden bei einigen der renommiertesten Lehrer in Japan im Bereich Jiujitsu, Aikido, Judo, Karate, Kobudo und Iaido teilzunehmen, werden auch diverse gesellschaftliche Empfänge bei Vertretern aus Politik und Gesellschaft, sowie Zeremonien im Heian Schrein anstehen.

Im Rahmen der offiziellen Eröffnung wird Wolfgang Wimmer vor den weltweit anreisenden Teilnehmern und Ehrengästen im Seiryuden dieses Weltseminar mit einer Vorführung eröffnen.



Höhepunkt der Veranstaltung werden die Welt-Butoku Sai und Rensei Taikai darstellen. Hier werden an 2 Tagen Vorführungen der einzelnen, teilnehmenden Länder stattfinden � auch die deutsche Delegation wird hier mit Vorführungen aufwarten und damit die Marktgemeinde, den Landkreis, den Freistaat Bayern und die Bundesrepublik Deutschland repräsentieren.

Zuletzt, im Jahr 2012, erreichte Wimmer selbst den 1. Platz im Bereich Jiujitsu, Mike Brauer erreichte den 2. und Beate Brauer den 3. Platz in ihren Budokünsten. Als Team erreichte die deutsche Delegation den 2. Platz. Dies zum Anlass nehmend, trafen sich die Japanreisenden kürzlich, um deren Vorführungen abzustimmen und für die "Japanneulinge" ein paar Hintergrundinfos zu geben.



Begleitet werden die Budoka von Grußworten des
  • Meitinger Bürgermeister, Dr. Michael Higl
  • Landrat Martin Sailer
  • Mitglied des Landtages, Georg Winter
  • Mitglied des Bundestages, Hansjörg Durz und des
  • Bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer

Text/Bild: Bushidokai

 

Zurück zur Übersicht