Prüfungen im Bushido-Kai
06.07.2015



Teilnehmer des Kinder-Anfängerkurses trotzten den hohen Temperaturen und legten kürzlich im Erlinger Bushidokai Prüfungen im Jiu Jitsu ab. Vorbereitet hierzu wurden sie, neben dem Dojoleiter Wolfgang Wimmer, von Stefan Schwarz und Carina Zimmermann. Diese zeigten sich zufrieden mit den Leistungen der jungen Budoka, fanden aber auch individuelle Verbesserungspunkte. Wichtig war es den drei Verantwortlichen noch vor der bevorstehenden Sommerpause diesen Leistungsabschluß zu finden, speziell im Fall von Mariella Dirr und Lea Liepert bedeutet diese Prüfung den Übertritt in den Fortgeschrittenenkurs.




Im Einzelnen
zum 6. KYU (Weißgurt): Oliver Sommer, Merle Mayr
Zum 5. KYU (Gelbgurt): Simone Kapaun, Franziska Sommer
Zum 4. KYU (Orangegurt): Marielle Dirr, Lea Liepert



 

Zurück zur Übersicht