Iaidolehrgang & Prüfung
08./09.07.11
Jiu Jitsu und Karate Schule Penzberg e.V.




Während andere sich bei den hochsommerlichen Temperaturen im Schatten aufhielten oder im kühlen Naß erfrischten fanden sich im Dojo der Jiu Jitsu und Karate Schule Penzberg einige ein, um sich in der japanischen Budokunst des Iaido zu üben - dies gerade im Hinblick darauf, da sich 5 danach am Sonntag ihren jeweiligen Prüfungen in dieser Budokunst stellen wollten.

Shihan Wolfgang Wimmer reiste mit 2 seiner Schüler nach Penzberg an und nahm sich am Samstag eben diese Bewerber an und wählte gerade als Inhalt der Beschulung die Prüfungsinhalte, während Sensei die anderen Lehrgangsteilnehmer unterwies in den Seitei Formen.

Schwerpunkt des Lehrganges waren gerade die Details in den einzelen Seitei Formen, bin ins kleinste Detail wurden die Bewegungen sowohl gezeigt, erklärt, aber auch deren Bedeutung und Hintergrund erläutert. So konnte Shihan Wimmer und Sensei allen Teilnehmern das nötige Hintergrundwissen vermitteln, um deren Verständnis bei der praktischen Umsetzung zu bereichern.

Trotzdem Shihan Wimmer mit den Penzberger Iaidoka seit geraumer Zeit einen regen Austausch betreibt und diese auch schon mehrfach besucht hat und in der Schwertkunst unterwiesen hatte, wurden Wünsche der Teilnehmer geäußert, dass Shihan Wimmer mit seinem Team in regelmäßigen Abständen in Penzberg �vorbeischaut� und eine intensive Beschulung betreibt, gerade in den Detailbereichen.

Beim abendlichen Besuch beim Griechen wurden natürlich, neben dem kürzlichen Griechenlanaufenthalt, auch Bewegungen und Erfahrungen des Schwertweges erläutert.
Am Sonntag stellten sich dann diese 5 Bewerber, zusätzlich Stefan Schwarz vom Bushido-Kai, ihren Prüfungen im Iaido. Alle erfüllten die an sie gestellten Anforderungen, so dass am Ende der Prüfungen Dirk Scheffauer (Leiter der Iaido Gruppe der JJ und Karate Schule Penzberg), Markus (Co-Trainer), Rudolf Gabert (Dojoleiter JJ und Karate Schule Penzberg e.v.), Sensei und Shihan Wimmer ihnen die Prüfungsurkunden überreichten.


 
Bild & Text: Bushido-Kai


Zurück zur Übersicht