Aiki Buki Waza
am 13. Februar 2010
im Budokan Saal e.v.



 

Im Dojo des Budokan Saal e.V. unterrichtete am vergangenen Samstag Kyoshi Wolfgang Wimmer, 7.Dan, die anwesenden zuk�nftigen Schwarzgurttr�ger und bereits erfahrene Dantr�ger in den Waffentechniken des Aikido, Buki-Waza genannt.

Am Anfang des in einem elit�ren Zirkel stattfindenden Lehrganges wurden die Schwerteinzelbewegungen -Ken Suburi und Happo Giri- erl�utert und trainiert. In der zweiten Einheit ging Kyoshi Wimmer auf die Techniken mit dem 130 Zentimeter langen Stock, dem sogenannten Jo, ein. Dabei standen singul�re Bewegungen anfangs im Vordergrund (20 Jo Suburi), die 13er Jo-Kata sowie die ersten f�nf von insgesamt zehn Partnerformen -Kumi Jo- . Dieses verlangten an diesem Nachmittag den Teilnehmern viel Konzentration ab, alle aber waren von der ersten Minute an begeistert dabei und konnten so elementares Wissen �ber die faszinierenden Waffentechniken des Aikido mit nach Hause nehmen.

Text & Bilder: Budokan Saal e.V.

 

Beitrag auf myheimat.de

Zurück zur Übersicht